Führungs-Seminare

Seminar „Gesund führen“

Von der Selbstführung zur Führung anderer:
Denn nur wer sich selbst führen kann, wird andere gut führen können!

Was werden wir gemeinsam beleuchten und erarbeiten:

1.) Perspektive „eigene Gesundheit“:

  1. Wissensbaustein & Reflektion „individuelles Stresserleben“.
  2. Wahrnehmung von „Gesundheit“ in unterschiedlichen Rollen und Situationen.
  3. Reflektion von Verhalten basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen: Anregungen und Impulse für das eigene Führungsverhalten.
  4. Veränderungsmöglichkeiten in der eigenen Selbstführung.

2.) Perspektive Führungskraft und Team:

  1. Erkenntnisse und Austausch: Zusammenhänge zwischen Krankenstand, Führungsverhalten, eigener Gesundheit, Gesundheit im Team und Leistung.
  2. Führungsverhalten und Motivation: Welches Führungsverhalten motiviert welche Teammitglieder, welches nicht? Und wo beginnt Selbstverantwortung?
  3. Baustein Kommunikation: Was macht eine gesunde Kommunikation zwischen Führungskraft und Team aus?
  4. Unterstützung aus der Literatur: Welcher Ansatz unterstützt gesunde Führung?
  5. Umsetzung in die Praxis: Wo können Veränderungsmöglichkeiten in der eigenen Führung liegen?

Formate: 2-Tages-Seminar vor Ort oder Online-Seminar in 2-3 Modulen.
In allen Formaten stehen der Austausch der Führungskräfte untereinander, die Vermittlung von Wissen und praktische Übungen in Klein- und Großgruppen gleichermaßen im Vordergrund.

Seminar „Führung von virtuellen Mitarbeitenden und Teams“

Herausforderungen,  Ideen, Lösungen

Für Führungskräfte, die mit der Führung von virtuellen Teams im Homeoffice wenig Erfahrung haben oder sich in Ihrer aktuellen Situation weiterentwickeln möchten!

Wir beleuchten und erarbeiten gemeinsam:

  1. Welche Herausforderungen erleben Führungskräfte, die virtuell führen?
  2. Wie kann die Situation bewertet werden?
  3. Was möchten Führungskräfte erreichen, was ist wichtig?
  4. Wie erleben Mitarbeitende und Teams ihre Situation und virtuelle Führung?
  5. Welche Ideen und Tools können helfen, um die verschiedenen Führungs-Situationen gut zu lösen?
  6. Wie kann ein Umgang z.B. mit Regeln/Freiheiten, Vertrauen/Kontrolle, Kommunikation/Rückzug usw. gelingen?

Formate: 1-Tages-Seminar vor Ort oder Online-Seminar in 3 Modulen.
In allen Formaten stehen der Austausch der Führungskräfte untereinander, die Vermittlung von Wissen und praktische Übungen in Klein- und Großgruppen gleichermaßen im Vordergrund.

Seminar „Menschenkenntnis: Verhalten von Menschen erkennen – Konfliktsituationen entschärfen!“

Nach dem persolog® Persönlichkeits-Modell (DISC-Modell von Prof. John G. Geier)
Wir reflektieren an diesem Tag mittels lizensiertem Fragebogen das eigene Verhalten in Ihrem gewählten Kontext und wie dieses bei Anderen ankommen kann. Ausgehend von diesem Wissen beantworten wir auch die folgenden Fragen:

  1. Wo liegen meine Verhaltensvorlieben in unterschiedlichen Situationen meines Berufsalltags?
  2. Wie kommuniziere und verhalte ich mich und warum? Was ist mein Stresspotential?
  3. Inwiefern erscheinen mir Andere „schwierig“, und was kann ich dann unternehmen?
  4. Welche Verhaltenspräferenzen vermuten wir bei Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten und warum?
  5. Was bedeuten diese Erkenntnisse für mein Verhalten als Mitarbeiter*in, Führungskraft, im Team …?
  6. Wie kann ich Konflikten vorbeugen und/oder in Konfliktsituationen angemessen und zielfrührend kommunizieren?

Formate: 2-Tages-Seminar vor Ort oder Online-Seminar in 3-4 Modulen.
In allen Formaten stehen der Austausch der Führungskräfte untereinander, die Vermittlung von Wissen und praktische Übungen in Klein- und Großgruppen gleichermaßen im Vordergrund.

Seminar „Kommunikations- und Konfliktkompetenzen, sinnstiftende und nachhaltige Mitarbeitergespräche“

Gute Führung hat sehr viel mit guter Kommunikation zu tun. Wenn wir uns darin sicher fühlen und flexibel aufgestellt sind, kann es eher gelingen, Menschen auch in schwierigen Situationen mitzunehmen. Und zwar so, dass es Ihnen und Ihren Mitarbeitenden dabei gut geht.
In diesem Seminar lernen und üben Sie, Konfliktsituationen zu entschärfen und diese produktiv zu nutzen. Eine gute Kommunikation setzt ein gewisses Gespür für Menschen voraus. Und das ist nicht immer einfach – aber es kann gelingen!

Wir beleuchten und erarbeiten gemeinsam :

  1. Kommunizieren mit Empathie – Welche Mitarbeitenden kommunizieren wie und was benötigen diese in ihrer Ansprache?
  2. Konflikte verstehen und Lösungsangebote machen – Wie geht das?
  3. Wie können Sie knifflige Gesprächssituationen steuern?
  4. Optional oder als Schwerpunkt Mitarbeiter*innen-Gespräche: Wie gestalten Sie diese wertschätzend, individuell, effektiv und nachhaltig?

Formate: 1-Tages-Seminar vor Ort oder Online-Seminar in 2 Modulen.
In allen Formaten stehen der Austausch der Führungskräfte untereinander, die Vermittlung von Wissen und praktische Übungen in Klein- und Großgruppen gleichermaßen im Vordergrund.

Alle Seminare sind einzeln buchbar und können als Präsenzveranstaltung oder in einem Online-Format durchgeführt werden. Jede Maßnahme wird auf Ihre individuelle Situation in Ihrer Organisation und Ihrem Unternehmen in Zusammenarbeit mit Ihnen abgstimmt.

Ich freue mich auf Ihren Input!
Isabelle Weyand