Materialien

Hier können Sie stöbern und fündig werden: Meine Empfehlungen für Sie aus dem Internet, aus der Welt der Bücher, spannende Links, PDF-Texte, Checklisten, Bilder …, alles rund um meine Themen in Beratung, Coaching und Seminaren.

Virtuelle Führung in neuen Rahmenbedingungen

Warum sollten wir „virtuelle Führung“ neu denken, über die Erkenntnisse der Führungsliteratur hinaus?

  1. Die Mehrheit der Mitarbeitenden und Führungskräfte hatte sich die (aktuelle) Situation im Homeoffice und der virtuellen Arbeit nicht freiwillig ausgesucht!
  2. Es gab für die meisten kaum Zeit, sich darauf vorzubereiten, es längerfristig zu planen und sich in Ruhe einzustellen!
  3. Die meisten Menschen haben lieber eine Wahl und möchten frei entscheiden als dass etwas für Sie von außen entschieden wird. Für Manche entstand der Eindruck des „sich Fügens/Ertragens“ müssen.
  4. Neben der Veränderung im Homeoffice und der Führung gab es für viele einschneidende Erfahrungen im Innen wie im Außen, privat wie beruflich.
  5. Das Arbeiten ist nicht mehr nur im Büro verortet, sondern zu Hause, wo normalerweise der Raum vor allem für private Kommunikation, Genuss und Entspannung … Familie/Partner/Freunde reserviert ist. (Entgrenzung der Arbeit!)
  6.  Die Klarheit, Transparenz, Berechenbarkeit fehlen fast allen Menschen: Wann hört der Ausnahmezustand wieder auf? Wann kann ICH wieder selbst entscheiden, gestalten…?

Impulse für eine virtuelle Führung:

Lassen Sie uns Führung „neu denken“! Ob das wirklich für Sie neu ist, kommt darauf an, wie Sie bisher geführt haben und in welchem Kontext.

  1. Fokus Beziehung: Je mehr Technik verwendet wird, desto mehr Beziehungs-Gestaltung benötigt Ihre Führung! Achten Sie darauf, wen genau Sie vor sich haben, wer benötigt welche Dosierung und welche Formate. Besprechen Sie gemeinsam die kommunikativen Lösungen, bleiben Sie flexibel, probieren Sie Neues aus, verwerfen Sie das, was sich nicht eignet! Fangen Sie erneut an.
    In diesem Zusammenhang wird ein Verhalten immer bedeutsamer: Empathie. Es wird zwischen emotionaler und kognitiver Empathie unterschieden – beide zu zeigen und anzusprechen ist sicher optimal, aber wir müssen nicht alles nachempfinden können, sondern manchmal reicht es auch, es gedanklich nachvollziehen zu können, was der andere gerade erlebt, um kreative Lösungen zu finden.
  2. Vertrauen: Neue Situationen benötigen Zeit, sich zu entwickeln. Besprechen Sie Ihre und die Unsicherheiten der Mitarbeitenden in der Teamrunde und einzeln. Finden Sie einen gemeinsamen Rahmen, der Vertrauen schaffen kann. Warum sollten Sie den Mitarbeitenden weniger vertrauen als in der Führung im Büro? In der Regel verhalten sich Mitarbeitende ähnlich wie vorher oder arbeiten mehr. Stellen Sie dennoch Abweichungen fest, weil jemand sich ganz anders verhält, wird es Gründe geben. Sprechen Sie es wertschätzend an!
  3. Verantwortung: In stürmischen Zeiten braucht es umso mehr jemanden, der die Verantwortung übernimmt. Das bedeutet in der virtuellen Führung, dass Sie ggf. aufgefordert werden, neue Rollen zu übernehmen: Digitaler Leader, Begleiter, „Coach“, Vernetzer, Problemlöser etc. Was es auch immer sei, sprechen Sie die damit verbundenen Themen offen an – und vor allem, dass Manches sich ändern lässt, aber eben nicht alles, und das nicht gleichzeitig! Akzeptanz als Haltung wird zum Gesundheitsfaktor!
Führung

10 Ideen „gelungene Kommunikation in virtueller Führung“

Virtuelle Führung ist nicht neu. Aber virtuelle Führung in pandemischen Zeiten mit Homeoffice, mobilem und hybriden Arbeiten unterscheidet sich von der bekannten bisherigen virtuellen Führung von Mitarbeitenden und Teams. Meine 10 Ideen für eine gelungene Kommunikation in dieser Führungssituation finden Sie hier:

Jetzt anfordern

    * erforderliche Angaben

    Resilienz

    Resilienz-Schwerpunkt
    „Gefühle beeinflussen“: 4 Versprechen, die Sie sich selbst geben können!

    Auch im Rahmen der Resilienzforschung (mentale Widerstandsfähigkeit) wissen wir, dass wir unsere eigenen Gefühle, Stimmungen und Reaktionen beeinflussen können. 4 Ideen, wie das gehen könnte, finden Sie hier:

    Jetzt anfordern

      * erforderliche Angaben